Home / Portfolio / Tödliche Grenzwelt

Tödliche Grenzwelt

Ein alternatives Deutschland im Jahr 1930. Durch den Ausbruch eines neuartigen Pestvirus ist Deutschland vom restlichen Europa isoliert und in einzelne Königreiche, Kleinstaaten und Festungsstädte zerfallen.

Privatdetektiv Ullstein begegnet auf seiner Suche nach der Tochter des Hellsehers Hanussen erneut der geheimnisvollen Alexandra von Xanten, die für mehr als eine Seite tätig zu sein scheint. Er gerät in Gefangenschaft und wird nach New Montana ausgeliefert, den 49. Bundesstaat der Vereinigten Staaten auf deutschem Gebiet. Dort hört Ullstein zum ersten Gerüchte über ein existierendes Imunserum gegen die Neopest. Doch um mehr zu erfahren, muss er nach Thyssenia, eine von stählernen Mauern umgebene Fabrikstadt auf dem Gebiet des früheren Duisburgs. Es ist sehr schwer hineinzugelangen und unmöglich wieder heraus.

Buchdaten

Tödliche Grenzwelt
von Arno Thewlis
Ullstein – Band 2, 160 Seiten
Blitz-Verlag
November 2019