Home / Portfolio / Der zweite Krieg der Welten

Der zweite Krieg der Welten

kw-band-1Der zweite Krieg der Welten: Zone Eins
HJB-Verlag, Taschenbuch, 352 Seiten, Januar 2017

Seit Januar 2017 schreibe ich unter dem Pseudonym Wilko Lennart eine Fortsetzung des klassischen Romans »Krieg der Welten« von H.G. Wells. Die Serie spielt in der Gegenwart und erzählt von einer erneuten Invasion der Erde durch die Marsianer und ihre Tripods.

Die Serie erscheint monatlich als eBook und vierteljährlich als Taschenbücher, in denen jeweils drei eBooks zusammengefasst sind.

 


 

kw-band-1-1Band 1: Sie kommen!
Vor über einhundert Jahren griffen die Marsianer nach der Erde. Mit ihren dreibeinigen Kampfmaschinen wüteten sie in der Hauptstadt des Britischen Empire und versetzten die ganze Welt in Angst und Schrecken. Die Menschheit verdankte ihr Überleben nur der Natur, denn die irdischen Bakterien erwiesen sich für die Aliens als tödlich. H. G. Wells beschrieb die dramatischen Ereignisse in seinem Buch »Krieg der Welten«. In den folgenden Jahrzehnten war die Gefahr noch allgegenwärtig und selbst eine harmlose Radiosendung konnte eine Massenpanik auslösen. Doch als die Menschen endlich in der Lage waren, Sonden zum Mars zu schicken, fanden sie dort keine Spuren von Leben. Sie begannen, sich in Sicherheit zu wiegen. In trügerischer Sicherheit. Nur die B. X. A., eine kleine, kaum beachtete Regierungsorganisation, ist noch wachsam und für eine denkbare neue Invasion gewappnet. Als an mehreren abgelegenen Orten unerklärliche Phänomene auftreten, wird den Männern und Frauen der B. X. A. bewusst, dass der zweite Krieg der Welten längst begonnen hat. Diesmal sind die Marsianer besser vorbereitet – und die Menschheit steht vor ihrer größten Bewährungsprobe.

kw-band-1-2Band 2: Landezone
Die ersten Kampfmaschinen der Marsianer sind bereits auf der Erde und treiben die Vorbereitungen für die große Invasion voran. Noch agieren sie heimlich und töten alle Zeugen. Nur die Spezialisten der B.X.A. folgen den Spuren und erkennen, dass der zweite Krieg der Welten längst begonnen hat. Doch ihre Warnungen werden missachtet – bis die Truppen der Außerirdischen landen.

 

kw-band-1-3Band 3: Götterdämmerung
Die dreibeinigen Kampfmaschinen der Marsianer schließen den Ring um London und lassen niemanden aus der Stadt entkommen. Dann rücken sie vor. Alle verfügbaren britischen Einsatzkräfte stellen sich ihnen in den Weg, doch gegen die überlegene Technik der Aliens scheint keine wirksame Verteidigung möglich. Als einziger Agent der B.X.A. befindet sich Thad Brolin in London. Er fasst einen verwegenen Entschluss und setzt alles auf eine Karte.